Ein Schnäppchen lohnt sich nicht immer!

Die Fachzeitschrift RTS Magazin ist auflagenstärkste Zeitschrift für die Branche Rollläden, Tore und Sonnenschutzsysteme. Das 12-mal jährlich erscheinende Magazin hat bereits im Oktober 2008 einen interessanten Artikel über Billigmarkisen herausgebracht, welchen wir dir hier nicht vorenthalten wollen!

In dem interessanten Artikel wird anschaulich und an einem Fallbeispiel erklärt, welche probleme eine Billigmarkise eventuell mit sich bringt und welche Auswirkungen dies hat.
Eine Kundin bestellte sich zum Schnäppchenpreis eine Markise im Internet. Innerhalb des Garantiezeitraumes streikte die Bremswirkung des Motors und löste somit eine Kettenreaktion aus welche auch das Ende für die Gelenkarme bedeutete. Der Händler lieferte zügig Ersatzteile doch der Austausch der defekten Teile brachte nicht nur das beauftragte Fachunternehmen an die Grenzen, sondern rief auch die Fachinnung der Rollladen und Sonnenschutztechniker auf den Plan.
Die chinesische Markise wurde schließlich durch ein deutsches Markenfabrikat, welches im übrigen eine irritierende Ähnlichkeit mit dem asiatischem Modell hat, ausgetauscht und anschließend untersucht.

Was hierbei heraus kam, könnt ihr in dem Artikel der Fachzeitschrift nachlesen »

Damit ihr bei dem Kauf einer Markise keine böse Überraschung erlebt, lässt euch Sonnenschutz-Direkt nach dem Kauf einer maßgefertigten Markenmarkise (Reflexa etc.)
nicht im Regen stehen. Bereits vorab übernehmen wir auf Wunsch das Aufmaß für den Montageort der Markise. Nach der Montage sind wir auch weiterhin ein kompetenter
Ansprechpartner, sollte es Probleme mit der Markise geben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.